Nachhaltig
Gutes
bewirken

Sie können jeden Betrag in das Kapital der Stiftung geben. Das Gute ist, wenn Sie in den Kapitalgrundstock spenden, bleibt Ihr Geld für immer erhalten. Nur die Zinsen werden jedes Jahr im Sinne der Stiftung ausgegeben. So können Sie nachhaltig Gutes für Familien in der Region Wolfsburg bewirken.

Spenden
statt
Geschenke

Anstelle von Geschenken können Sie zu Geburtstagen und Familienfeiern Ihre Gäste um eine Spende für die Familienstiftung bitten. Wenn Sie in das Grundkapital spenden, bleibt ihr Geld erhalten und wirkt über lange Zeit weiter.

Kooperations-
partner
werden

Sie können als Firma oder gemeinnützige Einrichtung Kooperationspartner der Familienstiftung werden. Bei Firmenjubiläen oder –feiern können Sie für die Familienstiftung werben. Ihr soziales Engagement ist sowohl wertvoll für Familien als auch für Ihr Firmen-Image.

Spendenkonto
der Familienstiftung
IBAN DE34 2699 1066 0191 0000 00
BIC GENODEF1WOB

Werden Sie
Stifter

Sie können ab 25.000 € einen eigenen Stiftungsfond eröffnen. Der Fond trägt Ihren Namen und ist für einen Zweck bestimmt, den Sie alleine auswählen.

Einige Beispiele für Fonds sind:

  • Unterstützung von jungen Müttern
  • Förderung der Großeltern-Enkel-Beziehung
  • Förderung der Vater-Rolle in der Familie
  • Förderung von Erziehungsberatung/Elternkurse
  • Unterstützung von Familien in akuten Notlagen
  • Unterstützung von Eineltern-Familien
  • Förderung von Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Auch jeder andere Zweck, der Familien hilft, kann von Ihnen bestimmt werden. Ihr Name wird im Stifterverzeichnis eingetragen. So trägt nicht nur Ihr Stifterfond dauerhaft Früchte, sondern auch Ihr Name bleibt über viele Generationen mit diesem Fond verknüpft.

Gutes tun
mit einem Testament

Sie können die Familienstiftung auch in Ihrem Testament bedenken. Mit einem Vermächtnis schenken Sie Chancen für Kinder nicht nur heute, sondern auch in zukünftigen Generationen.








Danke!